Testcamping

Leider hatte der dicke Grüne Feindkontakt. Mir ist jemand beim Ausparken mit Schwung in die Seite gefahren.Dabei war die gerade neu laIMG_20160509_193626ckiert worden. Was „Froggy“ daran findet sich ständig in der Werkstatt auszuruhen erschließt sich mir nicht, auch wenn ich eine tolle Werkstatt habe.

In vier Wochen werde ich endlich unterwegs sein auf der ersten Etappe: Normandie, Bretagne und Spanien. Am ersten August treffe ich mich mit meiner Freundin in den Dolomiten um ein paar Tageswanderungen und einen Teil des Dolomiten Höhenwanderwegs Nr. 1 zu begehen. So kann ich etwas Kondition in höheren Lagen sammeln.

Für den November habe ich mich in Nepal zum Trekking, der Annapurna-Umrundung angemeldet. Dafür kann ich als Norddeutsche jedes Training gut brauchen.

Vorher fahre ich am ersten Juniwochenende zum Globetrottersommertreffen nach Sundacker an die Schlei. In den letzten 10 Tagen habe ich viel am und im Auto gebastelt, die Wasserversorgung fertiggestellt und viele kleine Ordnungstaschen im Auto festgeschraubt. Im Prinzip ist bereits jetzt alles an Bord für die große Sommeretappe, ein paar Dinge können aber sicher noch optimiert werden. Da ich bereits im Norden bin, werde ich nach dem Sommercamp noch ein paar Tage die Grenze nach Dänemark überqueren. Hier kann ich die Funktionalität des Vorzeltes testen, die Seegängigkeit meines Hybridkajaks, den Grill… und vielleicht auch schon ein paar Dinge wieder von Bord werfen. Ich muss mich ja auch zurecht finden die nächsten Monate in meinem rollenden Wohn- und Schlafzimmer.

An dieser Stelle auch ein Dank an meinen Untermieter Eckhard, der in meiner Abwesenheit meine Wohnung und meine Feigenbäumchen hütet. 🙂 Die Orchideen wohnen auf der anderen Straßenseite, auch hierfür ein Dank an Steffi.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s